Seen Tour Teil 1 ?

Wir haben Urlaub und das Wetter ist auch schön. Also los aufs Motorrad und die Schönheiten Österreichs erkunden.

Von Niederösterreich nach Kärnten – Salzburg -Oberösterreich – Niederösterreich. Man erkennt dann an einem See wie schön es in der Heimat ist. Nach der Seerunde haben wir noch die Wildalpen erkundet und nach 1003 km in 2 Tagen sind wir gut zuhause angekommen.

Am ersten Tag fuhren wir über die Autobahn nach Kärnten, damit wir wertvolle Zeit sparen und um BOX87 Friends zu treffen. Am Vortag hat sich diese Ausfahrt durch Zufall ergeben und Martina wusste nicht, dass wir in Kärnten Freunde treffen. Sie freute sich sehr und strahlte als sie unsere Freunde entdeckte.

Da unser Frühstück nicht ausgiebig war, fuhren wir nach ca 3,5 Stunden zum Gasthaus – Pizzeria Schallerwirt um uns zu stärken. Die Pizzen waren ein Gaumenschmaus, das Personal war bemüht und sehr freundlich.

Wir nutzten diese Pause eine passende Unterkunft am Attersee zu finden. Das Hotel Restaurant Häupl hatte 2 passende Zimmer mit Seeblick für uns. Die Abwicklung der Buchung war sehr einfach.

Nach dieser Stärkung fuhren wir in Richtung Attersee und durften den Tag weiter genießen.

Angekommen beim Hotel Restaurant Häupl versorgten wir unsere Motorräder und machten uns am Zimmer frisch. Anschließenden haben wir uns noch eine Kleinigkeit zum Essen im Hauseigenen Restaurant geholt.

Der Ausblick und der Flair auf der Terrasse war in der Kombination des netten Personals genial. Ab der Buchung bis zum Verlassen des Hotels fühlten wir uns wie sehr gut behandelte Gäste und waren sehr zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.